Valencia – die Stadt der Künste und Wissenschaften

Nachdem es gestern vor allem ins historische und maritime Valencia ging, waren wir heute im modernen Teil unterwegs. Primär ging es ins Oceanografic, doch davor haben wir uns das „moderne Valencia“ angesehen, das sich ganz in der Nähe befindet, bzw. einen Teil davon bildet. Der Bezirk Alameda beherbergt neben dem Oceanografic, und das ist tatsächlich räumlich zu verstehen, noch das Palau de les Arts Reina Sofía (Opernhaus), das naturwissenschaftliche Museum Príncipe Felipe, das Hemisfèric (3D-Kino mit einer 900 Meter langen Leinwand), den Umbracle (einen riesigen frei zugänglichen Garten, unter dem sich auch ein riesiges Parkhaus für die Veranstaltungshäuser befindet), das Ágora (einen multifunktionalen Veranstaltungsraum, dessen Außenhaut aus blauen Kacheln besteht) und die Brücke L’Assut d’Or, die den ehemaligen Flusslauf und heutigen Garten des Turia überspannt. Da die Fakten (die hinter den jeweiligen Links verborgen sind) nur halb so beeindruckend sind wie die Gebäude selbst, folgen hier direkt die Bilder, und Ihr könnt Euch selbst einen Eindruck davon machen:

img_3005
Die Sehenswürdigkeiten von links nach rechts: Palau de les Arts Reina Sofía, Hemisfèric, naturwissenschaftliches Museum Príncipe Felipe, L’Assut d’Or, Ágora und Sonja 😉 mehr als sehenswert!
img_3031
Im Hintergrund das naturwissenschaftliche Museum Príncipe Felipe,  die beeindruckende Konstruktion der Brücke L’Assut d’Or und der Veranstaltungsraum Ágora
img_3006
Es gibt deutlich hässlichere Parkhäuser auf dieser Welt… ok, das ist ja auch nur die Dachbegrünung 😉
img_3033
Der Eingang zum Oceanogràfic, auch architektonisch nicht uninteressant, die inneren Werte überzeugen allerdings noch mehr… dazu später einmal mehr.

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.