Endlich wieder Dubai

Nach vier Tagen sind wir jetzt wieder in Dubai. Diesmal allerdings von Frankfurt aus geflogen. Die ersten gut 6 Stunden der Reise nach Neuseeland sind damit geschafft… der nächste Flug ist mit 16 Stunden dann schon deutlich länger. Die Zeitverschiebung von Deutschland nach Dubai beträgt 3 Stunden und nach Auckland ganze 12. Daher sind wir, obwohl „nur“ etwa 28 Stunden in Flugzeug und Bahn sein werden, an drei Tagen unterwegs.

Wir sind aktuell ziemlich müde, da wir auf dem ersten Flug lediglich etwas mehr als eine Stunde schlafen konnten, denn den Rest der Zeit war um uns herum ziemlich etwas los. Das Abendessen wurde erst knapp zwei Stunden nach dem Start serviert und eine Stunde vor der Landung wurde diese durch Lautsprecherdurchsagen angekündigt.

Einer der über einhundert A380 von Emirates

Praktisch mit Ankunft in Dubai (5:30 Uhr Ortszeit) war es wieder hell und wir bleiben nun wach bis wir im nächsten Flugzeug sitzen.

Diesmal absolvieren wir alle Flüge erneut mit Emirates. Der Riesenflieger A380 800 bringt uns dann auch nach Neuseeland. Der Flug nach Dubai war erstaunlich unruhig, so dass sich selbst die Flugbegleiter kurzzeitig wieder angeschnallt haben. Ich möchte mir garnicht vorstellen, wie das in einem kleinen Flugzeug gewesen sein dürfte.

So, nun begeben wir uns langsam zum Boarding des nächsten Fluges, dass bei solch großen Flugzeugen etwa eine Stunde in Anspruch nimmt. Ich habe wieder einmal großes Glück und auf beiden Flügen einen Notausgangssitzplatz, wenn auch leider nicht direkt neben Sonja.

Aus der Entfernung sieht der Vogel gar nicht so groß aus…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.